Montag, 6. Mai 2013

Backe, backe Kuchen...

Normalerweise bin backe ich immer nur, wenn ich Hunger und keine Lust auf Kochen habe... frei nach Marie Antoinette's Motto: Ist kein Brot da, ess ich Kuchen :D

Da diesmal aber Muddi's Geburtstag anstand, will man ja nicht mit einem klumpigen, sahara-esque trockenen Marmorkuchen dastehen. Daher gab es als absolute Back-Premiere für mich, denn ich hasse Sahne!

Tadaa! Bisquit mit einer Irgendwas-mit-Sahne-Füllung... 




das Himbeer-Törtchen ist ca. 5 Sekunden nach dem Foto gemacht wurde in sich zusammen gefallen wie ein naßer Sack :D


Kommentare:

  1. das sieht total lecker aus! :D ich bin auhc total ne Niete, wenns ums Backen angeht und von Sachen mit Gelantine lass ich auch immer gleich dei finger, entweder es hält nicht, oder es ist danach wien stück gummi xD Aber zumindest sehen sie auf dem Foto echt zum Reinbeissen aus! :D Haste gut gemacht! ^^

    AntwortenLöschen
  2. Mhh! Sieht lecker aus.
    Bin kein Freund von Erdbeeren. Aber das mit Himbeeren *-*

    AntwortenLöschen
  3. Nom nom, die sehen köstlich aus!

    lg Laura

    everybody is unique

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...